Comic Workshop im Juli

Am 20.Juli gibt es die Möglichkeit kostenlos an einem Online-Comic-Workshop teilzunehmen.

Jutta Pauschenwein (Leiterin des ZML/Fachhochschule Joanneum Graz) leitet alle Teilnehmenden an, die eigenen Möglichkeiten zu entdecken um Comics zu gestalten – „Du musst nicht zeichnen können, um Comics zu machen.“ (J. Pauschenwein)

Nach einer kurzen Einführung, könnt ihr erste eigene Versuche mit Comics starten.

Details:
Wann: 20.7.2021
Uhrzeit: 13:00 – 16:00 Uhr
Wo: Online
Anmeldung: unter office@youthcodes.at

Die Plätze sind begrenzt, bitte meldet euch bei Interesse schnell an 🙂
Den Link erhaltet ihr nach der Anmeldung bei uns.

Mobilitychat No. 5

Öffis fahren = Zeit gewinnen!

Öffis fahren ist im Vergleich zu Autofahren umweltfreundlich und kostengünstig. Außerdem kann man die Zeit in den öffentlichen Verkehrsmitteln gut nutzen, um unterschiedlichste Dinge zu tun. Was machst du gerne und oft während du im Zug/Bus/in der Bim sitzt?

Idea by our youthcodes Teams „Die Zwieben“, „Miträder“, „Grün & Gut (Pizza!)“ und „Die flexiblen Pragmatiker“.

Wir freuen uns auf eure Kommentare!

Mobilitychat No. 4

Das bedeutet Nachhaltigkeit für mich…

Ist dir Nachhaltigkeit wichtig?
Gibt es etwas, das du zukünftig gerne nachhaltiger gestalten möchtest? Was machst du selbst und würdest dir wünschen, dass es alle machen?

Idea by our youthcodes Team „Die Zwiebeln“

Wir freuen uns auf eure Kommentare!

Mobilitychat No. 3

Zu Fuß gehen ist immer gut.

Ständig hat man kurze Wege zu erledigen – zum Bahnhof, zum Supermarkt, zur besten Freundin, zur Schule oder Arbeit.
Geht ihr diese Wege meistens zu Fuß oder bevorzugt ihr andere Fortbewegungsmittel (Rad/Auto/Öffis/Roller,…)?
Was macht ihr während dem Gehen?

Idea by our youthcodes-Team „Grun & Gut (Pizza!)

Wir freuen uns auf eure Kommentare!

Mobilitychat No. 2

Outdoor Socializing

Corona, Ausgangsbeschränkungen, Lockdown: Freizeitbeschäftigungen mit FreundInnen und Bekannten verlagern sich momentan stark nach draußen an die frische Luft.

Wie gefällt dir diese Entwicklung?
Machst du mehr Bewegung und siehst öfters die Sonne?
Oder vermehren sich bei dir eher die Stunden zu Hause?

Idea by youthcodes-Team „Miträder“

Wir freuen uns auf euere Kommentare!

Fragebogen youth codes

DANKE für die Teilnahme an unserem youth codes-Fragebogen.
Wir haben 136 vollständig beantwortete Fragenbögen erhalten und sind sehr begeistert!
Wie bereits angemerkt, haben wir für die ersten 100 Teilnehmenden beim Fragebogen € 8,-  zur Verfügung. Für die Auszahlung erhaltet ihr ein Email.

Viele von euch sind daran interessiert bei unserem Forschungsprojekt weiter zu machen, daher findet eine Auswahl der Teilnehmenden statt. Wir haben 80 Plätze zur Verfügung. In Kürze werdet ihr darüber informiert.

Jugendmobilität

… eines der Topthemen von Jugendlichen – besonders im ländlichen Raum. Flexible und jugendgerechte Mobilitätskonzepte tragen auch zum Klimaschutz bei.

klimaaktiv mobil unterstützt mit dem Programmschwerpunkt „Jugendmobilität“ eine unabhängige und klimafreundliche Mobilität junger Menschen.

Eine Übersicht aktueller Projekte und Informationen findet ihr auf der klimaaktiv-Seite.